Zurück zu zum verstehen… fragen eines Anfängers

Antwort auf: zum verstehen… fragen eines Anfängers

Startseite Foren Verstärker und Co zum verstehen… fragen eines Anfängers Antwort auf: zum verstehen… fragen eines Anfängers

#10122
Monti

Moin,

also ich habe bisher nur eine Stereokette:

CD-Player, Streaming via Apple AirPlay und BlueRay-Player sind über einen externen DAC mit dem Stereo-Verstärker verbunden. DVB-S-Receiver ist via Cinch direkt an den Verstärker angeschlossen.

Mein Plan, wenn das HK komplettiert wird:
Alles was zum Musik hören da ist, also CD-Player und Streaming, wird über den DAC mit dem Stereoverstärker verbunden.
Alles andere (TV, BlueRay-Player, PS4, Amazon Fire TV Box) wird dann über einen noch anzuschaffenden AVR digital angeschlossen.

Die Stereo-LS (Duetta) werden dann über eine Umschalter entweder vom StereoAmp oder vom AVR je nach Anwendung befeuert. Die noch zu bauenden restlichen HK-Komponenten (Pläne in SketchUp sind schon fertig :-)) dann direkt über den AVR.

Ich werde HK und Stereo mehr oder weniger strikt trennen…

Den Aufbau von Matthias (Da) finde ich auch sehr interessant, aber mein StereoAmp gibt diese Schaltungsmöglichkeit nicht her, also muss ein Verstärker-Umschalter her. Entweder wie Sparky ihn beschrieben hat oder ich nehme ein Modell von der Stange ohne Schutzwiderstände für den RöhrenAmp, meine Tendenz ist eindeutig…

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/10122/