Zurück zu Noch eben schnell eine Probefräsung … #$@~$#

Antwort auf: Noch eben schnell eine Probefräsung … #$@~$#

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Noch eben schnell eine Probefräsung … #$@~$# Antwort auf: Noch eben schnell eine Probefräsung … #$@~$#

#16085
Pit1310

Hallo Matthias,

Beim ersten und dritten Punkt gebe ich Dir recht. Die bereits gefrästen Löcher könnte man mit etwas Furnier wieder auf die richtige Tiefe bringen. Problematischer ist sicher, die “Probefräsung” im Bereich des bereits ausgefrästen MT sauber aufzufüllen.

Gruß

Peter

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/16085/