Zurück zu Duetta Top – Mitten

Antwort auf: Duetta Top – Mitten

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Duetta Top – Mitten Antwort auf: Duetta Top – Mitten

#16656
Sparky

Guten Abend ML,

der ER4 ist anfangs etwas “harsch” und wird erst mit der Zeit milder. Wie viel von der Menge “Zeit” benötigt wird, hängt vom Einspielen ab: Sanfte Streichersinfonie auf Konversationslautstärke braucht länger als eine scharfe E-Gitarre oder Highland-Tattoo auf Konzertlautstärke.

Die Angabe von 100 Std. bezieht sich auf das Hören bei Zimmerlautstärke.

Das Einspielen des ER4 kann man so beschreiben, dass er “weicher” wird und sich die Höhen dadurch in das restliche Klangbild einbetten.

Gruß,
-Sparky

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/16656/