Zurück zu HPL "furnieren"

Antwort auf: HPL "furnieren"

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau HPL "furnieren" Antwort auf: HPL "furnieren"

#17227
Sandmaennchen

Hallo,

ich habe meine SB18 mit HPL furniert.

Die Zuschnitte sind von unserem Küchenbauer und habe ich mir mit Übermaß zuschneiden lassen.
Kosten: 18€/qm zzgl. Zuschnitt.

In der Tat hat Jo Recht, dass man die Stoßkanten sieht. Trotz des bei mir weißen HPLs macht mir das aber nichts aus.
Allerdings sind Front der SB18 sind aus Multiplex, so dass man von Vorne keine Stoßkanten sieht.

Bilder meiner SB18 sind übrigens auch in der Galerie.

SB18

Gruß,
Christian

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/17227/