Zurück zu Raumakustik

Antwort auf: Raumakustik

Startseite Foren Verstärker und Co Raumakustik Antwort auf: Raumakustik

#1731
schlamperl

Unterschiede meiden (oft ist es leider so : ein Ls in der Ecke, der andere eckenfern aber neben einer immer offenen Tür

Genau so stehen meine immer noch! Konnte ich aber ändern indem ich neu und größer (höher) gebaut habe. Zudem habe ich einen Bass nach oben und einen nach unten verlagert. Frequenz-Auslöschungen denke habe ich nicht, auch wenn ich es nicht genessen habe. Bass schön trocken und Lautstärken kein Problem!

Wer aber bei der Aufstellung, wenns der Raum nicht anders hergibt, Probleme hat, kann oder sollte z.b. alle Wege in einem separaten Gehäuse bauen, so werden meine Neuen. (Noch im Probhäuschen)

Mit so einem Aufbau ist man weitaus flexibler und kann mehr Varianten ausprobieren.
Was aber immer schlecht für den Klang ist, ist ein leerer Raum. ( Mehr Möbel gleich besserer Klang, wenn sie denn richtig stehen)

Man nehme einfach Udos Gesetz: Versuch macht klug!

Oh und immer noch wach!

Gruß Jörg

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/1731/