Zurück zu Contra 2 oder SB 23/3 oder vielleicht doch SB240?

Antwort auf: Contra 2 oder SB 23/3 oder vielleicht doch SB240?

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Contra 2 oder SB 23/3 oder vielleicht doch SB240? Antwort auf: Contra 2 oder SB 23/3 oder vielleicht doch SB240?

#17380
derFiend

Da war jetzt aber auch viel “mal so mal so” dabei.

Um das auch nur im Ansatz zu bewerten, wäre gut zu wissen ob das ganze dann primär für Heimkino, oder primär für Musik gedacht ist.

Die SB240 hat den Vorteil das man einfach keinen Sub mehr braucht 😉
Für primäres Musikhören fände ich sie aber zu dominant im Bass… dann eher 417 😉

Auch die SB12 ACL würde ich nicht unterschätzen, die sind meiner Meinung nach am ehesten Reihenhauskompatibel, eignen sich auch für´s Heimkino und haben einen unschlagbaren Wohnraumwohlfühlfaktor *g*

Sorry, ich will nur zu Deiner Verwirrung beitragen. Aber ganz ehrlich, je weniger “eingegrenzt” dein Anwendungsfall ist, desto wichtiger wird probehören einfach. Ich denke wenn du mal eine Region angibst, findet sich vielleicht auch die eine oder andere Möglichkeit dazu, ohne gleich große Reisen auf sich zu nehmen… und wer dafür nicht die Zeit hat, der hat sie weder zum hören noch zum bauen (nicht bös gemeint)!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/17380/