Zurück zu SB 23/3 esage

Antwort auf: SB 23/3 esage

Startseite Foren Bau-Dokumentationen SB 23/3 esage Antwort auf: SB 23/3 esage

#17530
Stefan

Planungsphase abgeschlossen
Der Hoch- und Mitteltöner kommen in ein extra Gehäuse, damit ich später mehr Variabilität bei der Aufstellung habe.
Die Planungsarbeit in Sketchup habe ich heute abgeschlossen. Ich verstehe immer mehr von der Funktionsweise, aber manchmal ist es doch noch etwas holprig, was ich da tue. Aber Ziel erreicht:
Fertig!

Die Gesamthöhe beträgt nur 81cm, was auf den ersten Blick ungewöhlich erscheint. Aber der bevorzugte Hörplatz wird im Schlafzimmer das Bett sein. Und der HT soll ja auf Ohrhöhe liegen, hab ich irgendwo gelesen…
Wenn ich die Boxen mal woanders aufstellen will kann ich die HT/MT Kombo ja leicht anders plazieren.

Die Materialliste ist auch fertig und gleich gehts zum Baumarkt.

Ich habe mich jetzt für Birke-Multiplex 21mm entschieden. Die nächste Stärke wäre 24mm und das schien mir dann doch übertrieben.

Das Paket von Udo kam noch nicht an. Ich vertraue mal darauf, das die Lautsprecher-Maße nach Udo’s Sketchup immer noch stimmen. Sonst wird es spannend mit meinen “Überlappungen” auf die Aussenwände. Das muss passen…
Bin schon gespannt, was für Überraschungen es während der Bauphase geben wird…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/17530/