Zurück zu Nützliches Werkzeug

Antwort auf: Nützliches Werkzeug

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Nützliches Werkzeug Antwort auf: Nützliches Werkzeug

#19904
Harald

Hallo Leute,

in meinem Baubericht zu meiner SB18 habe ich meine “Gehrungsfräse” ja kurz erwähnt. Ich wollte sie Anfangs eigentlich nicht zeigen, aber nach dem Chris danach gefragt hat, dachte ich, ich stell hier mal ein paar Bilder davon rein. Wenn sie zu sehr Harakiri ist, ist Udo vielleicht so nett und löscht dann diesen Beitrag.


Ich habe unter einer Siebdruckplatte zwei Dreiecke geschraubt, auf der die Trägerplatte für die Oberfräse befestigt wird.

Als Anschlag hinten dient eine beschichtete Spanplatte. Ist eigentlich ein Regalboden.


Mit dem langen Fräser konnte ich dann meine 21mm Multiplexplatten prima auf Gehrung fräsen. Mit dem Anschlag ist das zwar eine Fummelarbeit, aber wenn man keine Kreissäge hat muss man sich was einfallenlassen. Es gibt auch 45° Fräser. Nur sind die, die für 21mm geeignet wären alle mit einem 12mm Schaft. Meine Oberfräse hat leider nur 8mm. Daher diese Konstruktion.

Gruß Harald

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/19904/