Zurück zu Kaufberatung für Lautsprecher im Wohnzimmer

Antwort auf: Kaufberatung für Lautsprecher im Wohnzimmer

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Kaufberatung für Lautsprecher im Wohnzimmer Antwort auf: Kaufberatung für Lautsprecher im Wohnzimmer

#27886
max

Hallo Sven,

ich nehme an die 500€ gelten für das Komplettset, oder?

Die Monas sind zwar für ihr Geld ein tolles Set, ins Heimkino würde ich mir aber auch auf 12qm was anderes stellen. Dafür reicht der Pegel einfach nicht (zumindest der des Subwoofers).

Ich würde an deiner Stelle das „kleine U_Do Heimkino“ bauen, also konkret:
– 3x U_Do 9 als Front- und Centerlautsprecher
– 2x U_Do 8 als Rears
und als Subwoofer den U_do 10 oder – falls dir viel Bass wichtig ist – könnte man wohl auch den ContraSub auf 50x50x50cm bauen.
Problem bei Subwoofern ist immer, dass Qualität und Menge des Basses seeehr von der Aufstellung des Subwoofers abhängen. Diesbezüglich ist man mit kleinen Subs etwas flexibler.

Gruß Max

Edit: Die Hochtöner der Frontlautsprecher sollten nach Möglichkeit auf Ohrhöhe sein. Falls das mit den U_Do 9 nicht klappt (Die Aussparung sieht auf dem Bild recht hoch aus), könntest du auch U_Do 8 als Front verwenden und den Hochtöner unter dem Tiefmitteltöner verbauen, damit „gewinnst“ du nochmal gut 15cm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/27886/