Zurück zu Beratung für Anfänger

Antwort auf: Beratung für Anfänger

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Beratung für Anfänger Antwort auf: Beratung für Anfänger

#28008
HaZu

Du kannst die Bauteile ja erst Mal auf ein Brettchen zurechtlegen (ich nehme immer gerne HDF) und ein Bild posten. Dann kann man einmal gucken ob alles stimmt. Das Löten an sich ist wirklich nicht schwer. Das Lot fließt dort hin wo es warm ist und wie schon gesagt, unbedingt verbleites Lot verwenden. Das hört sich viel schlimmer an als es ist. Du solltest es nur nicht essen 😉 Gern wird Heißkleber zum Fixieren der Bauteile genommen. Ich habe das letzte Mal so einen Lösungsmittelfreien UHU Monsterkleber verwendet. Der klebt zwar super, das muss aber nicht unbedingt sein.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/28008/