Zurück zu RaCo's Granduetta

Antwort auf: RaCo's Granduetta

Startseite Foren Bau-Dokumentationen RaCo's Granduetta Antwort auf: RaCo's Granduetta

#28482
RaCo

Hallo Sparky,

die Räume seinerzeit bei Schülzken und jetzt bei mir unterscheiden sich dann doch erheblich und auch die aktuelle 829B hat mit der 833 tonal wenig gemeinsam (Die Schaltnetzteile im Signalweg der 833 sorgten im Bass nochmal für einen spektakulären, aber nicht unbedingt „richtigen“ Nachbrenner). Da würde ich mich jetzt nicht festlegen wollen.
Einzig das fast vollständige Verschwinden der durchaus heftigen Raumresonanzen im Bass würde ich doch der Anordnung der TT zuschreiben wollen. Allerdings gilt hier wie beschrieben auf Grund der geringen Deckenhöhe, das die TT auch fast symmetrisch im Raum angeordnet sind. Ob der Effekt bei 3m Deckhöhe so auch noch eintreten würde, würde ich eher bezweifeln.

Aber vielleicht ergibt sich ja irgendwann mal eine Gelegenheit, beide Bauformen nebeneinander zu hören…
Ich hoffe ja immer noch, dass die Teile am Stück überhaupt noch durchs Treppenhaus passen und den Keller zumindest theoretisch mal verlassen könnten.

Schöne Grüße
RaCo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/28482/