Zurück zu Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

Antwort auf: Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Musikzimmer bzw Heimkinobestückung Antwort auf: Musikzimmer bzw Heimkinobestückung

#29295
Kubaner

Hallo Fiend,

danke für die Erläuterung.
Dass da noch was auf mich zu kommt, zeigen auch die Diskussionen über die Zuspieler, Raumakustik etc. Das wird immer klarer je mehr man hört 😉
Abschreckend ist das nicht, keine Sorge.

Nachdem ich bei Udo und mittlerweile bei Vaddern (danke nochmal) die Duetta gehört habe, unter völlig unterschiedlichen Raumsituationen und verschiedenen Abständen, bin ich zumindest insofern beruhigt, dass sie immer fantastisch klangen und ich bestimmt grundsätzlich trotz der anderen Themen wie Aufstellung etc. keinen Fehler mit ihnen mache. 😉

Ich freue mich schon wie ein kleines Kind darauf. 🙂
Bis dann im Juli das Geld vorhanden ist, kann ich mich ja schon mal auf die Gehäuse konzentrieren und die ungeduldige Wartezeit überbrücken. 😉

Viele Grüße,
Marc

P.S. bin nach wie vor begeistert über die Hilfe hier und den freundlichen Grundton. Danke an alle

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/29295/