Zurück zu Duette Gehäuse für Anfänger

Antwort auf: Duette Gehäuse für Anfänger

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Duette Gehäuse für Anfänger Antwort auf: Duette Gehäuse für Anfänger

#32790
schlamperl

Nabend DJ,

eine gute Wahl hast Du getroffen, obwohl? Egal was von Udo, alles ist jut!

Grund werde ich mich erstmal an einige Proben wagen in der nächsten Zeit und die Ecken an einem Muster probieren.

Das mit der Probe, ist jut. Wenn Du die Eggen baust unterfüttere sie, dann kannst aus den VOLLEN sägen, beim Bau. Danach gehts auch mit einer guten Handsäge, leider nicht ohne Schleifen. Macht die ganze Sache aber auch einfacher, als sie einzupassen. Sägetechnisch!

Das geforderte Volumen solltest Du aber nicht aus den Augen verlieren, + – 10% , wie Udo immer schön sagt.

Gruß und viel Spässle beim Bau.

Gruß Jörg

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/32790/