Zurück zu Auswahl DIY-Lautsprecher für Integration in Trockenbauwand und Board

Antwort auf: Auswahl DIY-Lautsprecher für Integration in Trockenbauwand und Board

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Auswahl DIY-Lautsprecher für Integration in Trockenbauwand und Board Antwort auf: Auswahl DIY-Lautsprecher für Integration in Trockenbauwand und Board

#35524
Brandoni68

Moin,

“Hauptsache, man kann die Entfernung auf 1 cm messen und einstellen.”

wie muss ich mir das vorstellen und wo messe ich denn dann?

Ich sitze auf meiner Hörposition, mein Kopf wird für die Zeit des messens “Fixiert”, eine zweite Person misst. Aber von wo bis wo???? Linker LS bis zum linken Ohr, rechter LS bis zum rechten Ohr, Center bis Gesichtsmitte ? u.s.w. u.s.w.  o.k, o.k. Scherz. Aber ich kann es nicht verstehen.

Habe bei meinem Marantz SR 7009 die per Einmesssystem vorgenommenen Einstellungen des AVR rausgenommen und gar nichts mehr gemacht. Hat auf jeden Fall dazu geführt das der Sound insgesamt besser geworden ist (Front 2x SB 417, Center SB 36, Rear 2x Wallstreet 3, ohne Subwoofer).

Grüße aus Ostfriesland

ERwin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/35524/