Zurück zu Lautsprecher für Musik/Filme/Spiele auf kleinem Raum

Antwort auf: Lautsprecher für Musik/Filme/Spiele auf kleinem Raum

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Lautsprecher für Musik/Filme/Spiele auf kleinem Raum Antwort auf: Lautsprecher für Musik/Filme/Spiele auf kleinem Raum

#37256
Michael

Hallo,

ich verwende die Wallstreet 3 als seitliche Lautsprecher – in 7.1   die sind da “eigentlich” verschenkt im Heimkino. Vorne spielen die SB 18. Wenn das Budget da ist – und es bei wandnaher Lösung bleibt –> Kaufempfehlung. Ich hatte die paar Tage (zum einspielen) vorne, anstatt der SB 18. Das war qualitativ kein Rückschritt. Man merkt eben, dass Sie aus der gleichen Serie stammen und Udo ihnen die gleiche Gene in die Wiege gelegt hat.

Zuerst mal den Subwoofer weglassen und den Bass der Wallstreet testen. Wenn es dann immer noch mehr sein muss steht dem Kauf eines Sub ja nix entgegen.

Grüße,

Michael

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/37256/