Zurück zu Rahmenleinwand fürs Heimkino selbst bauen

Antwort auf: Rahmenleinwand fürs Heimkino selbst bauen

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Rahmenleinwand fürs Heimkino selbst bauen Antwort auf: Rahmenleinwand fürs Heimkino selbst bauen

#40444
Matthias (DA)

    Jau, wobei, netflix und co kommen auch immer mehr, vermutlich hält die Leinwand länger als das 1:2,4 format… und ich gehe davon aus, dass die echte 4K Welle dann gar nicht mehr auf Silberscheiben stattfindet … mal schauen

     

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/40444/