Zurück zu Stereo mit späterer Erweiterung auf Heimkino 5.1

Antwort auf: Stereo mit späterer Erweiterung auf Heimkino 5.1

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Stereo mit späterer Erweiterung auf Heimkino 5.1 Antwort auf: Stereo mit späterer Erweiterung auf Heimkino 5.1

#43286
Christian

    Vielen Dank für das schnelle Feedback.

    @Udo: Dein Vorschlag mit den U_Do’s und zwei ContraSub 12 gefällt mir sehr gut. Bzgl. der Subs, worin besteht der Unterschied bei den beiden auswählbaren Aktivmodulen bzw. welches würdest du empfehlen? Soweit ich aus den bisherigen Berichten rausgelesen habe, nimmt man einen Vorverstärker, damit der AVR entlastet wird. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

    @ Hector: Vielen Dank für deine Einschätzung. Auf deine Erfahrung mit dem Setup bin ich gespannt.

    Gruß
    Christian

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/43286/