Zurück zu Knacksen beim ein / ausschalten der Hypex Module

Antwort auf: Knacksen beim ein / ausschalten der Hypex Module

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Knacksen beim ein / ausschalten der Hypex Module Antwort auf: Knacksen beim ein / ausschalten der Hypex Module

#45207
HaZu

Moin, ein kleines Knacken ist normal. Die Ursache ist meist beim Verstärker zu suchen. Klassisch verwendet man eine Einschaltverzögerung resp. konstruiert den Ausgang so, dass er direkt deaktiviert wird, sobald die Stromversorgung gekappt ist. Darauf hat Hypex wohl verzichtet, weil keine großen Kapazitäten in Schaltnetzteilen verbaut sind wie das normalerweise bei herkömmlichen Netzteilen der Fall ist. Ein kleines Knacksen haben sie wohl in Kauf genommen.

Glüße

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/45207/