Zurück zu Jahresabschluss-Event 2019

Antwort auf: Jahresabschluss-Event 2019

Startseite Foren User trifft User Jahresabschluss-Event 2019 Antwort auf: Jahresabschluss-Event 2019

#45343
Hermann Hellweg

Moinsen,

Höreindrucke….? Das ist sehr subjektiv. Ich habe mich eher mit den Dickschiffen (im Auditorium?) beschäftigt. Ich hatte bis dato noch nie einen XXL Boliden von Udo zu Gehör bekommen. Über Allem schwebt die aktive Duetta. Die ist schon verblüffend, wie bei Hotel California von den Eagles feinste Nuancen herausgeschält werden. Die Dire Straits kommen auch extrem gut, leiseste Zwischentöne werden plötzlich hörbar. Die Duetta wirkt nie unaufdringlich …. Aber das liest man ja öfters hier im Forum. Der Bass ist abgrundtief und eher eine Gangart gemütlicher als bei der aktiven Linie 54. Die L54 scheint schneller zu sein, als die Duetta. Im Hoch/ Mittelton ist die Verwandtschaft zur Duetta deutlich zu vernehmen. Im Bass ist sie etwas spontaner, aber alles in allem nicht sooo erhaben. Achtung: stöhnen auf allerhöchstem Niveau! Man vernimmt Unterschiede wohl auch nur im direkten Vergleich. Die passive Midu spielt im Vergleich auch etwas unspektakulärer als die Duetta, für mich lehnt sie sich ganz stark an die L54 an. Insgesamt war es aber schon verblüffend, wie alle 3 Lautsprecher diesen riesigen Raum mit Musik ausgefüllt haben.

In der Gruft habe ich auch öfters mal versucht ein „Ohr zu erhaschen“, allerdings war mir grad immer als ich da war die Musik zu Heavy Metal oder Hard Rock lastig. Das entspricht nicht so ganz meinem Geschmack und wird dem ER4 auch nicht gerecht. Daher enthalte ich mich einmal mit einer Klangbeschreibung. Vielleicht war ich ja auch immer nur zum falschen Zeitpunkt dort.

Und danke für die Blumen für das Finish meiner U_Do18, an eine Schatztruhe hatte ich eher nicht gedacht, aber der Vergleich passt auch irgendwie ganz gut.

Zu den ACLs und den kleineren Vertretern ist m.E. schon alles gesagt worden. Würde mich freuen, wenn Lianenschwinger, wie angekündigt, die Pläne seines großartigen Umschalters hier veröffentlicht. Schon mal Danke im Voraus. Das käme uns sicherlich beim nächsten Event zu Gute.

VG
Hermann

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/45343/