Zurück zu Class D session mit Roger und Simpsi

Antwort auf: Class D session mit Roger und Simpsi

Startseite Foren Verstärker und Co Class D session mit Roger und Simpsi Antwort auf: Class D session mit Roger und Simpsi

#45400
Thomas Petzold

Hallo zusammen,

 

Ich betreibe seit kurzem meine SB30 mit dem Sabaj a4. Als Signalquelle dient meist Tidal auf mein Smart TV über optischen Ausgang. Solange ich Musik höre ist alles schick. Wenn wir normales TV schauen, gibt es Tonaussetzer 😔. Über Bluetooth kann ich den TV auch koppeln, dass gibt ab Und zu unschöne Geräusche beim einschalten/koppeln.

Heute ist der SMSL AD18 eingetroffen. Der funktioniert zwar tadellos, gefällt mir aber vom Klang nicht so sehr.  Bass ist zwar druckvoller als beim a4, aber die Mitten und Höhen finde ich beim a4 klarer.

Wahrscheinlich gehen beide zurück. Der SMSL AD18 wegen Klang und der a4 wegen den Fernsehton.

Gibt es einen wie den a4 mit mehr Leistung bzw eine Mischung aus beiden?

 

Gruß Thomas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/45400/