Zurück zu Nutzt ihr einen DSP?

Antwort auf: Nutzt ihr einen DSP?

Startseite Foren Verstärker und Co Nutzt ihr einen DSP? Antwort auf: Nutzt ihr einen DSP?

#4584
Matthias (DA)

    Moin Hannes, ja, das alte Trauerspiel mit Pioneer, finger weg von den avrs 🙁
    Geundsätzlich lässt sich damit aus schlechten Lautsprechern sicherlixh mittelklassige machen. Aus sehr guten Lautsprechern auch…
    Auch beim AVR4520 von Denin hab ich Stunden ins Einmessen und probieren investiert – nur um es dann alles auszuschalten…. die Bluesklasse funktioniert einfach so.

    Kann das Beschriebene also voll nachvollziehen, als Ergänzung: nicht alles ist mit einem Kamm scherbar, der Hifiakademie dsp arbeitet allerdings verlustfrei, sprich wenn alles auf 0 steht klingts als wäre er nicht da.

    Bleibt trotzdem beim Fazit: erst mal richtig aufstellen. Und dann passts wahrscheinlich schon.

    Matthias

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/4584/