Zurück zu Allgemeine Fragen und Information zu Verstärkern aller Art!

Antwort auf: Allgemeine Fragen und Information zu Verstärkern aller Art!

Startseite Foren Verstärker und Co Allgemeine Fragen und Information zu Verstärkern aller Art! Antwort auf: Allgemeine Fragen und Information zu Verstärkern aller Art!

#45920
Schülzken

Hallo in die Runde,

bevor dieser Thread ganz in die Versenkung verschwindet will ich mal die Leiche exhumieren und nach oben puschen.

Wie an anderer Stelle gesagt habe ich seit Anfang Okt’19 eine NAD 208 Endstufe die komplett überholt ist und die vorhandenen beiden Doppel Mono Syms mussten erstmal weichen. Seit paar Wochen hab ich dann mal hin und her getestet.
Da wo die Syms schon ordentlich zupacken, muss ich sagen, legt die 208 nochmal mächtig nach. In Punkto Dynamik hab noch nichts kräftigeres hier gehabt, (und ich hatte schon einiges hier) ebenso beim maximal Pegel. Bei der 208 spielt sich die Bühne etwas weiter hinten ab im Gegensatz zum Sym. Die Bühnenbreite ist in etwa gleich würde ich sagen. Der gravierende Unterschied spielt sich für mich aber im Bass ab. Hier packt der 208 gut zu, auch bei geringer Lautstärke.
Ich hatte auch mal die NAD 314/317 hier, da gefiel mir das Bassverhalten gar nicht und ich attestierte Treckercharakter. Die waren mir einfach zu bollerig. Der 208 dagegen spielt auch sehr kräftig, schwingt aber weit weniger nach. Der Impuls klingt einfach sauberer, macht das Klangbild homogener und ist angenehmer gesoundet. Ich muss ehrlich sagen, hatte ich so nicht erwartet, hat mich angenehm überrascht.

Wie sind eure Erfahrungen mit unterschiedlichen Verstärkern?
Berichtet mal.

Gruß Schülzken

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/45920/