Zurück zu SB29CB oder lieber Deeplink als Ergänzung zum SB36

Antwort auf: SB29CB oder lieber Deeplink als Ergänzung zum SB36

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen SB29CB oder lieber Deeplink als Ergänzung zum SB36 Antwort auf: SB29CB oder lieber Deeplink als Ergänzung zum SB36

#46207
Matthias (DA)

Moin,

Sb36 als klein einbinden finde ich überraschend. Die Dinger sollten bis 40Hz schon mitspielen können.

Und was bringen 20 Liter für Platz Ersparnis wenn sie dafür benötigen Ständer brauchen? (Oder ist da so ein Lowboard im Weg? In dem Fall:

Raus mit dem Ding, wenn der Kumpel schon Geld ausgibt sollte der auch das Potential der Lautsprecher ausnutzen)

Wenn der AVR das nicht packt, hat der in den Setup nix mehr verloren.

AVR4520 o.ä. für 500€ gebraucht holen oder den vorhandenen mit Endstufe unterstützen ?

 

Liebe Grüße Matthias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/46207/