Zurück zu Blechstreifen (Blende) auf MDF verkleben

Antwort auf: Blechstreifen (Blende) auf MDF verkleben

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Blechstreifen (Blende) auf MDF verkleben Antwort auf: Blechstreifen (Blende) auf MDF verkleben

#46470
Vadder
Verwalter

Moin,

mit Epoxidkleber liegt die Schichtdicke eher bei 0,05 bis 0,1 mm.
Beide Klebeflächen brauchen eine gewisse Microrauhigkeit. Also am besten mit 240 Papier leicht anschleifen. Je wärmer der Kleber beim Aushärten ist, desto fester wird die Verbindung.
Leichte Wärmezufuhr mittels Fön wäre also förderlich. Nur nicht zu warm, dann wird es extrem rutschig.
Blech nur in das Kleberbett legen. Nicht pressen!!!
Ich fixiere die Teile bis zum Aushärten immer mit Panzerband.
Vielleicht probierst du es vorher einfach mal mit MDF-Reststücken und Billigblech aus dem Baumarkt.

Kleber in größeren Mengen gibt es recht günstig hier: https://shop1.r-g.de/list/Harze/Epoxidkleber

Viele Grüße vom Vadder

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/46470/