Zurück zu Anschaffung Oberfräse

Antwort auf: Anschaffung Oberfräse

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Anschaffung Oberfräse Antwort auf: Anschaffung Oberfräse

#47274
SCI3NTIST

Hi Martin,

zum lösen des Fräsers kann ich nichts sagen, bei mir gilt: wenn fest dann fest.

Aber da man nicht alle Fehler zweimal machen muss: beim Basteln würde ich den ER4 vorne abkleben (Krepp oder so), sonst fällt da mit tödlicher Sicherheit Dreck rein.

Beim Fräsen der “tiefen Fräsung” auf den korrekten Radius achten, der ist grösser als für die weniger tiefe Fräsung. Das wird dann mit den Schrauben recht knapp, siehe mein Baubericht.

Ach ja, die Kopierhülse muss perfekt zentrisch sitzen, ich gehe davon aus, dass Makita einen Zentrierdorn mitliefert und man das Ding justieren kann?

Grüsse

Thomas

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/47274/