Zurück zu Neue Lautsprecher für neues Wohnzimmer

Antwort auf: Neue Lautsprecher für neues Wohnzimmer

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Neue Lautsprecher für neues Wohnzimmer Antwort auf: Neue Lautsprecher für neues Wohnzimmer

#47377
Stephan

Okay, besten Dank schon mal bis hier hin! Ich merke schon, dass ich hier genau richtig bin! Gucke mir Eure Vorschläge mal an. Inwiefern Probehören dann möglich sein wird, muss sich zeigen. Ich habe grundsätzlich überhapt keinen Zeitdruck, deswegen bin ich optimistisch, sofern wir Corona alle überleben, mal nach Bochum fahren zu können.

Das Bücherregal habe ich mir so ungefähr vorgestellt, nur ohne Türen: https://www.homify.nl/foto/806689

Da wäre es kein Problem, einen Platz für die Lautsprecher von vornherein zu berücksichtigen. Was die dann am Ende kosten dürfen, ist auch ein bisschen davon abhängig, wie viele unvorhergesehen Sachen jetzt noch beim Umbau passieren. Mein Dachdecker überbrachte mir zB Freitag die frohe Kunde, dass eine Dachseite komplett neu müsse. Von der Kohle hätte ich Duettas für jedes Zimmer bauen können… :/

Was hat es mit dem Begriff WAF auf sich? Hab ich jetzt ein paar mal gelesen, kann mir aber noch keinen Reim darauf machen. Das F wahrscheinlich für Frau und grundsätzlich scheint es um die Akzeptanz zu gehen aber schlauer bin ich noch nicht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/47377/