Zurück zu Umrüstung Duetta aktiv von SAC auf Hypex

Antwort auf: Umrüstung Duetta aktiv von SAC auf Hypex

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Umrüstung Duetta aktiv von SAC auf Hypex Antwort auf: Umrüstung Duetta aktiv von SAC auf Hypex

#47405
SCI3NTIST

Hallo Martin,

das ganze sollte ursprünglich per Lego auf dem Display des Streamers angebracht werden, liegt aber immer noch daneben, da ich keine Lust habe zig Lego Kisten nach den passenden Steinen zu durchwühlen. Es liegt also daneben rum:

Das eigentliche Kästchen sieht wie folgt aus:

In die rechteckige Aussparung auf der Oberseite wird das Plexi mit der Platine geklebt, die runde Öffnung an der Unterseite ist der Ausschnitt für eine 5-polige Din-Buchse mit Schraublöchern. Das Ganze mit ein paar Zentrierlöchern und Zapfen versehen, damit es passt. Die gleiche Buchse hab ich auch an der Duetta eingebohrt, dazwischen kommt dann das audiophile Kabel. Die Schraublöcher würde ich so nicht wieder machen, die sind einen Tacken zu eng und drücken das Gehäuse 3/10 auf.

Grüsse

Thomas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/47405/