Zurück zu Kaufberatung Stereo Wohnzimmer

Antwort auf: Kaufberatung Stereo Wohnzimmer

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Kaufberatung Stereo Wohnzimmer Antwort auf: Kaufberatung Stereo Wohnzimmer

#48207
Taupe Grau

Moin Zusammen,

ich werde erstmal mit zwei Regalboxen anfangen und die neben den Fernseher packen (mit den bereits diskutierten Einschränkungen). Wenn sich meine Mitbewohnerin daran gewöhnt hat, oder wir weiter umdekorieren, kann man ja immer noch ausbauen.

Damit etwas mehr Schwingung in den Raum kommt wollte ich etwas mehr Membranfläche als die SB15 haben – sprich Line 71 oder Chorus 71. Beide ließen sich im Bedarfsfall zu einer 73 ausbauen.

Probehören ist ja im moment schwierig, also wird eh taub gekauft , deshalb noch zwei kurze Fragen:

Wer hat die line 71, und Chorus71 bereits gehört und möchte davon berichten?

Welche von beiden kann bei geringer Lautstärke noch feiner spielen? Ich weiß leise wird nicht so oft gefragt. Aber wenn man am Abend auf der Couch sitzt und noch ein bisschen die Bauberichte im Magazin studiert, muss es ja nicht immer Laut sein. Hat da die Chorus mit der leichteren Membran einen Vorteil?

 

Gruß Taupe

 

PS Ich habe auch die Chorus 51 ACL mal in meiner Wunschhöhe gezeichnet. Geht; aber ich trau dem ganzen noch nicht so recht. Vom Bauchgefühl her, gefällt mir mehr Membranfläche besser als ausgefeilte Verschachtelungen.

PPS Wieso eigendlich nicht Duetta Top?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/48207/