Zurück zu Class D session mit Roger und Simpsi

Antwort auf: Class D session mit Roger und Simpsi

Startseite Foren Verstärker und Co Class D session mit Roger und Simpsi Antwort auf: Class D session mit Roger und Simpsi

#48558
rodscher

Moin.

Worum geht’s hier eigentlich?

Gilt es klarzustellen, dass Mehr immer geht? Das dürfte jedem klar sein. Aber, muss das denn immer auch so klar sein?

Der Vergleich legt sehr deutlich offen, dass der Neu- Class-Dler im Vergleich zu einem – einer Überholung durch einen ausgewiesenen Fachmann sicher ( oder auch nur vielleicht) nicht ganz abgeneigten – Verstärkerveteranen (so denn so ein Alteiserner seine Neigungen für uns sinnlich begrenzt und zudem noch subjektiviert Wahrnehmende, irgendwie offenbaren könnte, außer, dass er eben sein Job nicht mehr gut macht?, oder nie besser konnte…) ’nen guten Job macht und dem Neubesitzer wohlgefällig ist. Damit hat er alles richtig gemacht. Das allein zählt doch.

 

Gruß

rodscher

PS.:Wozu sind Foren da?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/48558/