Zurück zu Mona 2.1 langgezogen

Antwort auf: Mona 2.1 langgezogen

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Mona 2.1 langgezogen Antwort auf: Mona 2.1 langgezogen

#48625
Kai3891

Hallo, ich versteh gar nicht, warum man sich den Aufwand macht, die ganze Mona in so ein ewig langes schmales Gehäuse zu stecken, mit dem Ergebnis, das es nicht richtig funktioniert.

Am Ende sieht es immer noch wuchtig unterm Tv aus, weil es aus physikalischen Gründen nicht kleiner werden kann.

Wenn ich was unauffälliges unterm Tv will,  stell ich mir lieber nur die Mona Sat hin und versteck den Sub in Originalgröße irgendwo, wo ihn kein Mensch sieht.

Dann gibts sogar obendrein noch einen super Aha-Effekt, wenn mal Besuch da ist.

Gruß Kai

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/48625/