Zurück zu Hypex Aktivmodule

Antwort auf: Hypex Aktivmodule

Startseite Foren Fragen zu Hypex Hypex Aktivmodule Antwort auf: Hypex Aktivmodule

#48744
HortusNanum

Hi Dirk,

DSP heißt „Digital Signal Processor“. Ohne vorherige AD-Wandlung geht es also nicht wenn Du die Musik nicht schon digital anlieferst. Dieser Logik folgend muss der Hypex also einen AD-Wandler an Bord haben.
Laut Handbuch erledigt diesen Job ein AK5554 A/D Wandler. Die technischen Daten dieses Chips lesen sich recht eindrucksvoll. Hypex macht da wohl auch keine halben Sachen.

Viele Grüße,
Roland

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/48744/