Zurück zu Mini ACL als Projekt im Makerspace

Antwort auf: Mini ACL als Projekt im Makerspace

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Mini ACL als Projekt im Makerspace Antwort auf: Mini ACL als Projekt im Makerspace

#48949
Monti

Moin Marc,

ich hatte beim lesen auch zuerst den Gedanken einfach zwei Schichten aufeinander zu leimen, um etwas mehr Materialstärke zu bekommen. Hören wird man den Unterschied vermutlich nicht, ist nur besser fürs Gewissen.

Fingerzinken sind natürlich eine sehr edle Verbindung, toll!

Die Verstärkerplatinen aus dem Mini-Amp bekommt man auch einzeln, such mal nach TPA3116 oder TPA3118. Da musst du dich dann aber noch um die Stromversorgung und ein Häuschen kümmern.

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/48949/