Zurück zu Mono? Für Balkon / Loggia (ca. 6m²)

Antwort auf: Mono? Für Balkon / Loggia (ca. 6m²)

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Mono? Für Balkon / Loggia (ca. 6m²) Antwort auf: Mono? Für Balkon / Loggia (ca. 6m²)

#49240
Peterfranzjosef

Hallo Chris,

ich würde den Virus nochmal dämpfen.

Warum?

Die L43 als akustische Nachbarin macht im angestrebtem Preisrahmen dem oder den Neulingen gewaltige Konkurrenz.

Mono, da hat Martin vollkommen recht, macht keinen Sinn.

Eine Festinstallation, selbst auf dem relativ geschützen Balkon, muss Witterungsfest und auch vor mechanischen Einwirkungen geschützt sein. Bodeninstallation und Fußgängerverkehr ! Feuchter kalter Winter, Nebel, Minusgrade, Sonneneinstrahlung, Vogelschiss, Sylvesterraketen, Insektenbauten. usw. usw.

Ich würde weitersparen, und eine portabele Boombox bauen. Da bist du top flexibel, kannste mit ins Bad nehmen, Küche, Grillplatz usw. .. Und musst keine Leitung durch Fenster-, oder Türrahmen legen, bohren oder sonst wie verlegen.

Tür aufmachen, die L43 hörst Du auch prächtig auf dem Balkon.

Servus Peter

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/49240/