Zurück zu Teufel powered by SB-Acoustics

Antwort auf: Teufel powered by SB-Acoustics

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Teufel powered by SB-Acoustics Antwort auf: Teufel powered by SB-Acoustics

#49412
Rincewind

Hallo Christian!

Ich mag solche Upcycling-Aktionen. Besonders wenn diese am Ende ein glückliches Ende nehmen. Bei solchen Aktionen nimmt man bewusst einige Kompromisse in Kauf:
– Volumen? Beide Augen feste zukneifen und auf kosmische Fehlertoleranz setzen
– BR Abstimmung? Wenn das Volumen irgendwie zwischen fehlangepasst und nicht passend ist, dann können die vorhandenen Rohre genommen werden.

Ergebnis: Überraschend gut!

2 kleine Tipps (falls Du noch etwas Freizeit in das Projekt opfern möchtest)
– In der Box die Kammer oben abschaffen. Hierzu ein großes Loch in den Zwischenboden sägen
– Paar HT Afblussrohre (mit passenden Durchmesser) besorgen. Dann mit der Länge experimentieren, bis einem das Ergebnis im Bass gefällt
Kann man machen, muss man jedoch nicht, wenn das aktuelle Ergebnis einen selbst begeistert.

Drei mal Daumen Hoch für das gelungene Upcycling-Projekt!

Grüße
Rincewind

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/49412/