Zurück zu Teufel powered by SB-Acoustics

Antwort auf: Teufel powered by SB-Acoustics

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Teufel powered by SB-Acoustics Antwort auf: Teufel powered by SB-Acoustics

#49430
Matthias (DA)

Moin, coole Aktion!

wenn das Volumen der sb36 normalerweise eigentlich kleiner wäre könntest du ja mal testweise ein paar tetrapacks Milch in den lautsprecher reinstellen und gucken ob es besser klingt.

so einen genialen hochglanz wird man aber mit hausmitteln fast nicht hinbekommen, zumindest habe ich das hier im Forum sehr selten gesehen dass etwas selbst markiertes wirklich vorzeigbar war.

Top Aktion!

und ich wäre nicht überrascht, wenn du am Ende akustisch sogar noch besser rausgekommen bist als du es mit dem Original wärest

 

Matthias

 

PS: den Adapter zwischen dem runden Terminal und dem eckigen original könnte man auch 3D drucken

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/49430/