Zurück zu Einstieg ins Thema Boxenbau, erst mal Rear-Satelliten

Antwort auf: Einstieg ins Thema Boxenbau, erst mal Rear-Satelliten

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Einstieg ins Thema Boxenbau, erst mal Rear-Satelliten Antwort auf: Einstieg ins Thema Boxenbau, erst mal Rear-Satelliten

#49569
DanVet

Hallo Roland,
die JBL One hatte ich auch mal im Wohnzimmer. Die gehen da ganz schnell unter, vor allem im Bassbereich, da kommt nämlich in einem so großen Raum nicht sonderlich viel. Wenn ich dann „Pegel“ lese, dann denke ich gleich an „kaputt“. Ist ja dann auch bei dir passiert 😉
Wenn du im angegebenen Budget bleiben willst würde ich auch die Udo_41 vorschlagen. Aber bitte nicht mit „Pegel“ betreiben.
Danach würde ich dann über einen Subwoofer nachdenken, Udo_Sub20 zB, damit auch etwas Wumms in die Bude kommt.
Da du schon den Denon AVR hast, möchtest du wahrscheinlich auf die Heimkinoschiene aufspringen, ansonsten hätte ich dir geraten mal die SB18 anzuhören (also 2.0).

Gruß
Daniel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/49569/