Zurück zu U_Do 53 in weiss

Antwort auf: U_Do 53 in weiss

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau U_Do 53 in weiss Antwort auf: U_Do 53 in weiss

#49730
Peterfranzjosef

Hallo Klaus,

 

es gibt MDF mit weißer Grundierfolie, sogar im Bauhaus 16mm stark. Einfach mal googeln. Ist zwar teurer, aber es dürfte viel Arbeit ersparen. Auf Gehrung geschnitten, und schon gibts keine offenen Schnittkanten mehr, die sich mit Grundierung oder Lack vollsaugen wollen.

Im Hinterkopf habe ich noch einen Baubericht hier, aber welchen???

Was ich schon gemacht habe, war mit weißbeschichtetem HDF 3mm, kann auch stärker sein, die Rohbox bekleben, und somit die Schnittkanten abdecken bzw. nur noch 3mm offen haben.

Bei großen Flächen zu zweit arbeiten und viel Schraubzwingen oder Gewichte verwenden, da es sich gerne wellt. Also zum Rand hin aufstellt!! Dafür die Platten auf Übermaß schneiden lassen, und die Überstände bündig frasen. (Baubericht. Wie aus der SB 36 die SB 18 entsteht)

Das HDF dann anschleifen und munter drauflos lackieren. Ob es irgendwann nach der x-ten Lackschicht glatt wird, kann schon sein, jedoch bleibt vorher lange die leicht rauhe Oberfläche der Beschichtung erkennbar.

Peter

PS: In Hansus Little Prinzess beschreibt er den Bau: MDF mit Grundierfolie

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/49730/