Zurück zu Heimkino im Schlafzimmer

Antwort auf: Heimkino im Schlafzimmer

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Heimkino im Schlafzimmer Antwort auf: Heimkino im Schlafzimmer

#50261
derFiend

Ich find die Seitenwandkonfiguration auch meistens ungünstig, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, das sie hier sinn macht. Im Bett liegst du ja meistens, und der LS kann dann nur „über dir“ schweben, und strahlt halt seinen Schall sonstwohin, aber nie dahin wo deine Ohren sind.

Ich hab räumlich so ziemlich die gleiche Konfiguration, und auch so ein hohes Kopfteil. Nach mehrmaligem Umstellen der Rears bin ich auch bei der seitlichen Konfiguration gelandet.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/50261/