Zurück zu Womit fange ich bloß an?

Antwort auf: Womit fange ich bloß an?

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Womit fange ich bloß an? Antwort auf: Womit fange ich bloß an?

#50667
Yoga

Hallo Mathias,
ich hatte für einen Freund die SB285 gebaut. Sein Raum ist über 5 m hoch und hat ca. 80 qm Fläche.
Als die Monster fertig waren, habe ich die beiden eine gewisse Zeit zum Test in meinem Wohnzimmer stehen. Den Vergleich mit meinen Minuettas kann ich nicht in Worte fassen, in meinem Raum höre ich ein paar kleine Unterschiede. „Goldohr“ Roger war such sehr angetan vom Klang
Meine Frau war auf Grund der Größe nicht angetan. Mehr muss ich dazu nicht sagen.

Als ich die Teile übergeben habe und im großen Raum hören durfte, fällt mein Fazit wie folgt aus: grandiose Teile, die einen großen Raum ausfüllen können und mächtig wumms machen. Pink Floyd „the Wall“ war atemberaubend. Insbesondere als der Hubschrauber vorbeiflog. Großes Kino!
Von mir gibt es ne klare Kaufempfehlung.
Wenn man dann noch ne schöne Behausung baut, hat man bereits die obere Klasse erreicht.

VG
Jochen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/50667/