Zurück zu pc lautsprecher 2.1 gesucht

Antwort auf: pc lautsprecher 2.1 gesucht

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) pc lautsprecher 2.1 gesucht Antwort auf: pc lautsprecher 2.1 gesucht

#50727
Ollum

Moin Tobias,

ich hab sowohl die U_Do 41_7 gebaut (den „Henkelmann“ – aber als Soundbar) gebaut für nen Kumpel, und die U_Do 19 samt Ovalbass für mich. Und die Mini ACL auch. Leider noch nicht im direkten Vergleich gehört…

Die Mini ACL würde mir im Büro reichen, Dir gefühlt aber nicht. Die beiden anderen Systeme gehen in kleineren Räumen mit Sicherheit über Zimmerlautstärke!

Wenn mein Kumpel den Fernsehton in seinen ca. 15m² (aber offen zu einer Seite, dort nochmal ca. 10m ²) weit aufdreht, wackelt in der Küche das Geschirr. Der U_Do Sub Oval kann noch mehr, auch wenn er trotzdem klein und niedlich ist, U_Do Sub Oval2 entsprechend noch mehr.

Meine U_Do 19 fahren aus dem Bett raus, der Ovalsub  ist unter dem Bett verbaut. Es gibt da einige Staufächer und größere Lücken, so dass die Luftbewegungen auch raus können. Wir sitzen dann auf ner 18cm Schaummatratze und können einige tiefe Töne SPÜREN, wenn der Nobsound zu ca. 60% aufgedreht ist, mit sehr moderater Bassanhebung (etwa 9 Uhr). Ist seeehhhr weit von nem Bodyshaker entfernt, aber überraschenderweise fühlbar.

Dein Vorteil wäre dabei: Fang mit einem Ovalbass an, und wenn Du noch mehr WUMMS brauchst, holst Du einen zweiten dazu. Oder Du startest gleich mit ZWEIEN (im Budget samt zwei Mal U_Do 19) und rüstest auf vier auf – dann solltest Du aber die Bremsen beim Bürostuhl anziehen.

Beim Klang hat Udo absolut recht: Alle geil!! Auch im Vergleich zu meinen SB 36 Center. Die legen teilweise noch ne kleine Schippe drauf (Details, etwas Bühne, „Männerstimmen“ klingen runder etc.), aber weit entfernt sind sie für meine Ohren nicht.

Viel Spaß 🙂

Olli

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/50727/