Zurück zu Womit fange ich bloß an?

Antwort auf: Womit fange ich bloß an?

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Womit fange ich bloß an? Antwort auf: Womit fange ich bloß an?

#50934
Mathias

Danke  für den Hinweis Max,

Im Endausbau ist folgendes geplant,

Als Zuspieler sollen zum Einsatz kommen

Die Glotze via toslink (ggf. Über nen DAC)

Der Raumfeldconnector für die digitalen Sachen. (Erstmal, später vielleicht nen anderes streaming Gerät)

Ein CD Player

Ein Plattenspieler ( ggf. Vorverstärker)

 

 

Spielkonsole

Blu-ray Player.

Also brauche ich mindestens 3 analoge Eingänge.

 

Spielkonsole und Blu-ray könnte ich ja via HDMI zur Glotze und Ton von dort zurück.

 

Wenn ich das an die Aktivmodule bekomme, wäre das die erste Wahl. Ich finde aber im Netz noch keine brauchbaren Infos ob es klappt die slave Eingänge mit zu nutzen. Sonst komme ich nicht um einen Vorverstärker herum, den ich dann zur Quellen Wahl und Lautstärke Regulierung nutzen kann.

 

Da ich leider auch etwas auf die Kohle achten muss, wäre das dann eher 2te Wahl. Sind ja auch wieder ein paar hundert Euro mehr. Wobei ich ja vielleicht auch den Yamaha Verstärker als Vorstufe nutzen kann, fällt mir gerade ein, während ich das hier schreibe. Dann brauche ich nur nen DAC. Anderer Seite könnte ich den dann auch erstmal nutzen um die Boxen zu befeuern. Ach Leute, das ist alles echt kompliziert

Andererseits reizt mich die aktive Variante schon ziemlich.

Im Moment schwanke ich zwischen aktiv und der Emotiva Vorstufe Endstufe Kombi.

Ich habe ja noch den Yamaha Verstärker

 

LG Mathias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/50934/