Zurück zu Subwoofer-Fragen

Antwort auf: Subwoofer-Fragen

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Subwoofer-Fragen Antwort auf: Subwoofer-Fragen

#51604
Ollum

Hallo Leute,

vielen Dank für die Anregungen!

Die optimale Lösung scheinen die Chorus 85 zu sein – dafür gibt es leider aber kein GO, sind einfach zu groß. Ich habe sie nun aber auf dem Schirm, muss mich dann nächstes Jahr selbst zwischen Chorus 85 und Linie 43 entscheiden 🙁

Da mir wohl niemand wirklich den Truppe Sub uneingeschränkt für diesen Einsatzbereich ans Herz legen kann, werde ich ihn eher nicht bauen. SCHADE er passt ganz genau unter das Sofa, wäre unsichtbar und hätte weit mehr Dampf als nötig!

Klingt also nach ChorusSub11 CBFA, also auch nach noch etwas sparen. Noch mal zur Sicherheit an die aktiven Nutzer: Kriege ich den Stereo-Verstärker OHNE Pre-Outs da problemlos dran? Laut Anleitung müsste ich einfach zwei zusätzliche Lautsprecherkabel (links und rechts) vom Verstärker in die High-Level Inputs stecken. Gibt es da irgendwelche Beschränkungen, wie bei den SAM-Modulen? ODER könnte ich das Eingangssignal vom Teufel Streamer (2x Chinch) verdoppeln und in den „Unbalanced Analogue Input“ stecken?

VG aus Hannover

Ollum

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/51604/