Zurück zu Kaufberatung für das Studentenzimmer

Antwort auf: Kaufberatung für das Studentenzimmer

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Kaufberatung für das Studentenzimmer Antwort auf: Kaufberatung für das Studentenzimmer

#52258
Peterfranzjosef

Hallo Ohrenschmaus,

Ich unterstütze Hermann.

Bau Dir Stereo-LS. Stell sie auf kleine Rollen, damit sie beweglich sind, um sie in die optimale Position beim Eckefleetzen zu stellen.

Ja, es gibt die SB 18 als Standversion. Auch kannst Du andere Kompaktboxen in Standboxenversion bauen.

Du musst hierzu nur die Seiten verlängern. Grob erklärt: Stell Dir eine fertige Kompakt vor, HxBxT,

35cm x 20cm x 24cm.  Jetzt schraubst Du zwei 100cm x 24cm Bretter einfach an die Seite, dann hat die

Box Füße bekommen. Unten brauchst du einen Sockel für die Räder, und ausreichend Gewicht um zur Erhöhung der Kippsicherheit den Schwerpunkt nach unten zu verlagern.

Also Du kannst Extrabretter dranschrauben oder einfach die aufgesetzten Seiten verlängern.

Goggle mal Pontus AL, da siehst Du das Bauprinzip.

Bei breiten Boxen kannst Du unten dann einen Kasten Bier reinstellen 🙂

Servus Peter

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/52258/