Zurück zu Neubau des zusammengewürfelten 5.1-Wohnkinos

Antwort auf: Neubau des zusammengewürfelten 5.1-Wohnkinos

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Neubau des zusammengewürfelten 5.1-Wohnkinos Antwort auf: Neubau des zusammengewürfelten 5.1-Wohnkinos

#52852
Udo Wohlgemuth
Verwalter

Hallo Niklas,

von mir nur ein kurzes Wort zur Zusammenstellung: Sie ist völlig ok bis auf den Subwoofer. Du willst in der Front vier 20er Bässe einsetzen. Was sollen dann zwei weitere als Subwoofer? Zu den U_Do 54 brauchst du einen Subwoofer mit großer Membran, also den ContraSub 12. Zu „breiter und höher“ kannst du mal den Artikel „Gehäuseformen“ in den Grundlagen lesen.

Gruß Udo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/52852/