Zurück zu Neubau des zusammengewürfelten 5.1-Wohnkinos

Antwort auf: Neubau des zusammengewürfelten 5.1-Wohnkinos

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Neubau des zusammengewürfelten 5.1-Wohnkinos Antwort auf: Neubau des zusammengewürfelten 5.1-Wohnkinos

#52871
Gipsohr

Ich will ungern meckern, aaaaber…gerade bei dem Hörgeschmack, ich lese …Knopfler…orchestrale Stücke…da würde ich eine Etage höher ins Regal greifen.
Also die SB-Reihe anschauen SB85 oder 240 ins Auge fassen. Ggf. noch den passenden Center dazu und die Rears dann bauen wenn sich das Konto wieder erholt hat. Oder eben umgekehrt.

Sub wirst du nicht brauchen.

Qulitativ machst du vor allem in der Hochtonauflösung einen gewaltigen Schritt nach vorne.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/52871/