Zurück zu Heimkino Erweiterung zur Duetta

Antwort auf: Heimkino Erweiterung zur Duetta

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Heimkino Erweiterung zur Duetta Antwort auf: Heimkino Erweiterung zur Duetta

#53085
hansen

Hallo Matthias,

der Denon AVR4520 sieht echt interessant aus. Ich hatte bisher den Denon AVC-X4700H (neu) ins Auge gefasst. Das kostet allerdings auch 1000 € mehr für einen vielleicht marginalen Mehrwert. Viele der mordernen features werde ich wohl kaum nutzen (HEOS, alle möglichen Sprachassistenten, 8k etc). Und Atmos brauche ich (erstmal) nicht. Aufrüsten kann man dann immer noch und man zahlt nicht mal den Wertverlust der Neugeräte..

Aber ein paar sinnvolle Änderungen gab es in der Zwischenzeit doch sicher schon. Netzwerk-streaming, HDMI 2.1 und ich schätze mal bei der Software (4k hochrechnen und evtl Einmesssoftware etc) hat sicher doch sicher auch einiges getan?

Wie ist denn deine Einschätzung dazu?

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/53085/