Zurück zu Chorus 51 Rundung und Bassreflex

Antwort auf: Chorus 51 Rundung und Bassreflex

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Chorus 51 Rundung und Bassreflex Antwort auf: Chorus 51 Rundung und Bassreflex

#53317
Peterfranzjosef

Nachtrag:

Wie alles Holz wird auch Furnier ab einem gewissem Biegeradius quer zur Faser brechen.

Längs der Faser dürftest Du je nach Furnier -, und Holzart mehr Erfolg haben. Ob du es spannungsfrei um die Biegung kriegst? Keine Ahnung.

Das vlieskaschierte Furnier hat sich nach dem Einleimen nicht gewellt. Ein Furnier ohne Vlies rollt sich ein.

Da siehst Du gleich wie weit es zerstörungsfrei in die Kurve gehen kann.

Serrvus Peterfranzjosef

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/53317/