Zurück zu Gehäuse für Granduetta Aktiv

Antwort auf: Gehäuse für Granduetta Aktiv

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Gehäuse für Granduetta Aktiv Antwort auf: Gehäuse für Granduetta Aktiv

#53627
BlauesQ

So nachdem das selber Lackieren gescheitert ist, gingen sie zu einem Lackierer. Heute die Chassis eingebaut. Nun heißt es noch bis Ende Februar durchhalten, da kommen die Mitteltöner. Es fehlen noch die Holzwangen und die Montage des Fußes.

sie spielen sich jetzt schon mal ein wenig ein. Hab aber vorhin schon mal testweise etwas aufgedreht.aber vom versprochenen Brustschmerz bei fast voller Lautstärke war nix zu spüren 😂 vielleicht dann mit den Mitteltönern. Wobei bei „so dope“ von Violet Days der Hochtöner bei ca 90% anfängt zu verzerren. Das kenne ich auch schon von meinen B&W. Vielleicht ist die Aufnahme einfach schlecht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/53627/