Zurück zu HiFi und DIY Einsteiger; Stereo mit geplantem Surroundausbau

Antwort auf: HiFi und DIY Einsteiger; Stereo mit geplantem Surroundausbau

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) HiFi und DIY Einsteiger; Stereo mit geplantem Surroundausbau Antwort auf: HiFi und DIY Einsteiger; Stereo mit geplantem Surroundausbau

#61858
Udo Wohlgemuth
Verwalter

Hallo 3pic..,

das Gute und wohl auch Einmalige an unseren Bauvorschlägen ist, dass sie wachsen können. Wenn du klein beginnst, kannst du deine handwerklichen Fähigkeiten und die klanglichen Qualitäten der Boxen zu überschaubaren Kosten testen. Wird der Raum oder der Anspruch größer, orderst du ein Upgrade. So musst du nichts wegwerfen, was weiterhin seinen Zweck erfüllen kann. Mit den U_Dos hast du für deine Musik einen guten Einstieg, für Metal würde ich eher auf die Standboxen schielen. U_Do 73 oder 74, besser noch die 53 als Front füllen den Raum besser als Kompakte. Passende Ergänzungen findest du in der 2. Navigationszeile.

Gruß Udo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/61858/