ZurĂŒck zu Duetta "Monti"

Antwort auf: Duetta "Monti"

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Duetta "Monti" Antwort auf: Duetta "Monti"

#6293
Monti

So, es geht endlich wieder ein kleines StĂŒck weiter, nachdem ich 1 1/2 Wochen warten musste… 🙁

Gestern Abend habe ich die abgeschrĂ€gten RĂŒckwĂ€nde und die StĂ€bchen fĂŒr die zu kurzen Mittelton-TrennwĂ€nde bekommen. Der erste Versuch war nĂ€mlich zu kurz geraten… (Ist halt leider nicht egal auf welcher Seite man eine auf Gehrung geschnittene 27 mm Platte auf 24 mm runter frĂ€st…) Die neuen waren nun aber noch zu lang und ohne die Gehrung. HĂ€tte ich einfach abschneiden können, da ich aber noch nicht sehr lange im Besitz einer OberffrĂ€se bin, habe ich dies als willkommenen Anlass zum Üben genommen:

Oben das zu kurze alte Teil, darunter das neue:

Und gleich eingeleimt:

Die abgeschrĂ€gte RĂŒckwand habe ich schon mal in die NĂ€he ihrer Bestimmung gestellt…

Nun fehlt leider noch ein Deckel, bei einem ist beim FrĂ€sen ein langer Span hochgekommen und abgebrochen. Da ich nicht mit Farbe lackieren möchte muss der also noch mal neu gemacht werden. Umdrehen geht auch nicht, weil die Löcher fĂŒr die FĂŒhrungsstangen auf der anderen Seite sind.

Außerdem mĂŒssen die beiden SchallwĂ€nde noch mal neu gemacht werden. Da sich alle Abmessungen wegen der falschen PlattenstĂ€rke verschoben haben, ist die Box insgesamt 1 cm höher geworden. Diesen einen cm hatte ich zwar die Schallwand schon ursprĂŒnglich lĂ€nger machen lassen, um auf Schwankungen beim Aufbau bzw. Toleranzen des Herstellers reagieren zu können (und wollte diese hinterher mit dem BĂŒndigfrĂ€ser anpassen), aber es stellte sich heraus, dass durch diesen blöden cm mehr der Radius nicht mehr passt und die Schallwand oben zu schmal ist. Ich hĂ€tte von den SeitenwĂ€nden zu viel Material runter schleifen mĂŒssen und es wĂ€re nur noch 1 cm WandstĂ€rke ĂŒbrig geblieben. Das war mir zu wenig also noch mal von vorne. 🙁

Beim Holzspezialisten in der NĂ€he also schon mal eine neue Platte besorgt. Bei der Bestellung hieß es dann 27 mm haben sie nicht im Zuschnitt. Der Rest war aber alles ungewollt aus 27er Material hergestellt. Okay, dann eben 24 mm, reicht auch aus. Das Original wird mit 19 mm MDF gebaut.

Denkblase…

Hmm, habt Ihr 30er im Zuschnitt? Ja! – Pause – Okay, mach 30!
Nun werden meine Duettas also 30er SchallwĂ€nde bekommen. 🙂

Das war vor 1 1/2 Wochen. Leider ist mein Mann mit der FrĂ€se noch nicht dazu gekommen, daraus die neuen SchallwĂ€nde zu machen. Aber er hat mir versprochen, dass er das am Samstag inkl. fehlendem Deckel macht. Bis dahin kann ich schon mal einen Deckel und eine RĂŒckwand dran leimen.

Fotos und Fortsetzung folgen…

Ciao
Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/6293/